Zubereiten und Verabreichen von Zytostatika

  • Referenzen

  • Zytostatika - JU

    Krankenschwestern, Krankenpfleger, Altenpfleger und anderes medizinisches Personal, das Zytostatika verabreicht, müssen die gesetzlichen Regelungen für die sichere Handhabung von Zytostatika kennen...

Sie müssen Zytostatika zubereiten und verabreichen? Unser eineinhalbtägiges Seminar macht Sie mit den relevanten Sicherheitsvorschriften und gesetzlichen Regelungen vertraut. Sie üben praktisch an Zytostatika-Werkbänken das sichere Arbeiten.

Inhalte
- Therapeutische und toxikologische Beurteilung von Zytostatika
- Gesetzliche Regelungen für die sichere Handhabung von Zytostatika (Gefahrstoffverordnung, TRGS 525, BGW-Merkblatt M620, Normen usw.)
- Arbeitsmedizinische Gesichtspunkte beim Umgang mit Zytostatika
- Zytostatika-Werkbänke: Aufbau, Sicherheitstechnik, Wartung, Kontrollen
- Persönliche Schutzmaßnahmen
- Praktikum und Gruppenarbeit: sicheres Arbeiten an Zytostatika-Werkbänken

Teilnehmerkreis
- Apotheker
- Ärzte
- PTAs, MTAs
- Sicherheitsbeauftragte
- Laborplaner, Laborleiter
- Pflegepersonal
- Arzthelfer mit Umgang Zytostatika

Anmeldung [297 KB]

Ihr Nutzen

- Sie lernen die relevanten Sicherheitsvorschriften und gesetzlichen Regelungen kennen.
- Sie arbeiten sicher an der Zytostatika-Werkbank.

Kosten/Prüfungsdauer

Dauer
2 Tage

Preis
550,00 € Teilnahmegebühr (zzgl. MwSt.)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren